Sind gebrauchte Heimtrainer eine Alternative?

Gebrauchte Heimtrainer sind wirklich verlockend: Im Internet finden Sie es: das perfekte Modell. Und das auch noch um einen Bruchteil des ursprünglichen Preises. Aber sind nun gebrauchte Heimtrainer ein wahr gewordener Traum, oder doch eher ein Albtraum? Fakt ist: gebrauchte Heimtrainer haben ebenso viele Vorteile, wie Nachteile. Auf beides wird in den folgenden Absätzen eingegangen werden.

Die Vorteile von gebrauchten Heimtrainern liegen sehr deutlich auf der Hand: Nennen wir zunächst den Offensichtlichsten: Den Preis. Gebrauchte Gegenstände sind immer sehr günstig. So auch gebrauchte Heimtrainer. Dies kann mehrere Gründe haben: Es kann sein, dass das Gerät schon ziemlich alt ist und/oder am Modell definitiv mehrere Macken zu erkennen sind. Beides ist natürlich nicht zu hoffen. Der billige Preis kann auch durch eine gewisse Unwissenheit des Verkäufers über den tatsächlichen Wert entstehen oder aus dem Wunsch heraus resultieren, den Heimtrainer schnell „an den Mann“ zu bringen. Beides ist gut für Sie, als Kunde. Gebrauchte Heimtrainer haben aber noch einen weiteren großen Vorteil: Der potentielle Verkäufer kann womöglich relevante Tipps geben was das Training mit dem Wunschmodell angeht. Schließlich kann jener aus Erfahrung sprechen.

Nun zu den Nachteilen. Wie schon oben kurz erwähnt haben Sie, bei einem Privatkauf, keinerlei Garantie, dass der gebrauchte Heimtrainer noch einwandfrei funktioniert. Selbst wenn mit dem freien Auge, oder auf Fotos, keine Beschädigungen zu erkennen sind, kann trotzdem der Fall eintreten, dass zB. der Trainingscomputer defekt ist. Weiters gibt es Fragen zu der Abwicklung: Wie wird der gebrauchte Heimtrainer geliefert? Falls Sie die Suche auf Modelle eingrenzen wollen die sich in der Nähe befinden, wird die Auswahl sich sehr rasch vermindern. Wie wird bezahlt? Obwohl es schon viele Gesetze gegen Kreditkartenmissbrauch gibt sind solche Fälle nicht selten. Selbst wenn Sie betroffen sind und kein Geld verlieren ist das Beantragen einer neuen Karte sehr umständlich. Die einzige, wirklich sichere Methode ist bei einem Internetkauf von Privatpersonen Paypal. Dort geben Sie keine vertraulichen Daten an Dritte weiter und können entspannt warten bis Ihr Kauf bei Ihnen ankommt.

Fazit für gebrauchte Heimtrainer:

Im Endeffekt müssen Sie selbst entscheiden ob Sie sich für gebrauchte Heimtrainer interessieren oder nicht. Von dem Kauf von Privatpersonen würde ich persönlich abraten wenn es sich um solch große Trainingsgeräte handelt. Es birgt zu viel Risiko, dass Sie nicht genau wissen in welchem Zustand sich das Modell wirklich befindet. Dies ist es sind wert Ihre Sicherheit während des Heimtrainings auf’s Spiel zu setzen.

Es gibt aber die Möglichkeit von Unternehmen zu kaufen. Oft werden Waren schon verbilligt angeboten weil bei der Lieferung die Verpackung beschädigt wurde, oder weil es sich um ein Ausstellungsstück handelt. Solche Angebote können ohne Risiko in Betracht gezogen werden, da Sie genau wissen wie sich der neue Preis rechtfertigt. Auf Amazon zum Beispiel, können Sie solche Modelle ganz einfach finden unter den „Amazon Warehouse Deals“ finden. Jene sind geprüft, kundenfreundlich und unbedenklich. Dort können unter dem Suchwort „gebrauchte Heimtrainer“ alle Angebote sofort einsehen und somit versuchen Ihr Wunschmodell zu einem billigeren Preis zu erhalten.

 


Mehr Dazu:

Heimtrainer für Senioren 

 

gebrauchte Heimtrainer             

Heimtrainer für Senioren

Heimtrainer für Senioren

 

gebrauchte Heimtrainer

Welche Vorteile haben Sitz Heimtrainer?

Sitz Heimtrainer gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Sie bringen aber ebenso viele positive Effekte und Vorteile mit sich.  

1. Fahrrad Heimtrainer:

Das Heim-Fahrrad ist ein Sitz Heimtrainer der sich an großer Beliebtheit und Bekanntheit erfreut. Bei regelmäßigem Training kann er das Herz-Kreislauf-System stärken, die Ausdauer verbessern und die Muskulatur der Beine weiter aufbauen. Mit dem Begriff „regelmäßiges Training“ ist ein Training an mindestens 3 Tagen der Woche für mindestens 30 Minuten gemeint. Sollte eine drastische Gewichtsreduktion das Ziel des Trainings mit dem Sitz Heimtrainer sein ist auch das Heim-Fahrrad zu empfehlen: Das Körpergewicht muss nicht von dem Trainierenden selbst gehalten werden, wie auf einem Laufband. So werden auch die Hüfte und die Beine während das Trainings entlastet.  

2. Liegefahrrad-Heimtrainer:

Obwohl der erste vorgestellte Sitz Heimtrainer schon viel zu bieten hat wird er dennoch von dem 2. Modell, dem Liegefahrrad, noch übertroffen. Die größten Unterschiede zwischen den Modellen sind offensichtlich: Die leicht geneigte Lehne und der bodennahe Einstieg der Liegefahrrads. So ist dieser Sitz Heimtrainer ein Symbol für ein schonendes, entspanntes, aber dennoch effizientes Training. Durch die Lehne, die den Rücken schont, ist das Liegefahrrad optimal für Menschen mit Rückenproblem oder Senioren. Des Weiteren ist die Trainingsposition von diesem Sitz Heimtrainer besser für den gesamten Oberkörper: Die Arme und Schultern können ganz entspannt neben dem Körper ruhen und auch der Nacken wird in keine bestimmte Position gezwungen. So entstehen weder Verspannungen noch sonstige Probleme durch eine falsche, oder beengende Haltung. 

 

Vorteile von einem Sitz Heimtrainer

  • schonendes, entspanntes und trotzdem effizientes Training
  • Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems, der Ausdauer und der Beinmuskulatur
  • Schonung von Rücken, Oberkörper und Nacken
  • Entlastung der Hüfte, Arme und Schultern
  • auch für Menschen mit Rücken-, oder Nackenproblemen und Senioren sehr gut geeignet

 


 Mehr Dazu:

Sitz Heimtrainer 

Sitz Heimtrainer

Gibt es gute Heimtrainer für Senioren?

Der Kauf eines speziellen Heimtrainer für Senioren zieht einige positive Effekte mit sich. Es ist in der heutigen Zeit wichtiger als jemals zu vor, dass auch ältere Menschen noch einen Sport gerne und regelmäßig ausübenden. Informieren Sie dennoch vor dem Kauf eines neuen Trainingsgeräts ein Arzt über diese Pläne. Auch wenn es sich um einen speziellen Heimtrainer für Senioren handelt.

 

Heimtrainer für Senioren

 

Wenn aber der konsultierte Arzt seine Erlaubnis gegeben hat steht dem neuen Ziel nichts mehr im Wege. 

Es gibt sogar diverse Studien die alle positiven Effekte des regelmäßigen Trainings im Alter aufzeichnen und beweisen. Die Jacobs University belegte in der Langzeitstudie „Bewegtes Alter“ über 12 Monate und mit 100 65-, bis 75-jährigen Versuchssenioren, dass sich regelmäßiges Training, auch wenn es nur Gymnastik ist, die Leistung des Gehirns steigert und die Lebensqualität verbessert. Schon ein-, bis zweimal pro Woche zu trainieren reicht aus um die Muskelmasse und die Körperkraft wachsen zu lassen. 

Einige Eigenschaften muss aber jeder Heimtrainer für Senioren unbedingt aufweisen. Eine leichte Handhabung und Bedienung sind das A und O, genauso wie ein Trainingscomputer wo alle wichtigen Werte abgelesen werden können und die Möglichkeit den Schwierigkeitsgrad selbst wählen zu können.

 

Die eigene körperliche Verfassung muss bei der Modellwahl der besten Heimtrainer für Senioren ausschlaggebend sein.

 

Ist die körperliche Verfassung gut:

Solange keine körperlichen Beschwerden zur Last fallen kann aus diversen Modellen der Heimtrainer für Senioren gewählt werden. Ein Fahrrad Heimtrainer ist perfekt um das Herz-Kreislauf-System wieder in Schwung zu bekommen. Noch dazu wird Durchblutung im kompletten Körper angeregt, der Blutdruck gesenkt und die Sauerstoffversorgung verbessert. Dies alles kann verschiedensten Krankheiten vorbeugen. Wird aber ein täglicher Spaziergang bevorzugt ist das mit einem Laufband Heimtrainer sehr leicht auch bei schlechtem Wetter oder Eis, ohne weitere Verletzungen, möglich. Ein weiterer wichtige Punkt ist nur, dass das Modell einen Not-Aus-Knopf aufweist mit dem der Heimtrainer für Senioren im Notfall sofort gestoppt werden könnte. 

 

Ist die körperliche Verfassung eingeschränkt: 

Sollte das Training auf einem Fahrrad Heimtrainer aufgrund von Rückenschmerzen nicht entspannt durchführen lassen gibt es noch die Variante der Liegefahrrad Heimtrainer. Dieses Modell der Heimtrainer für Senioren hat eine Lehne, die die Wirbelsäule somit entlastet, und der Sitz ist nah dem Boden angebracht. So wird mehr Sicherheit und Stabilität gewährleistet und das Ein-, und Aussteigen vereinfacht. 

 

Ist die körperliche Verfassung stark eingeschränkt: 

Auch wenn ein Rollstuhl zur Fortbewegung benötig wird sollten Sie immer noch nicht auf regelmäßige körperliche Betätigung verzichten. In diesem Fall gibt es spezielle Heimtrainer für Senioren, sogenannte Bewegungstrainer. Mit jenen lassen sich einzelne Körperpartien oder Muskelgruppen gezielt trainieren. Die sich wiederholenden Bewegungsabläufe können auch dazu beitragen die allgemeine Beweglichkeit zu verbessern und kann auch Verspannungen lösen. Ganz nebenbei werden sämtliche Knochen und Muskeln gestärkt und aufgebaut. Diese Modelle können mit oder ohne motorischen Antrieb erworben werden. 


 

Mehr Dazu:

Heimtrainer für Senioren 

 

Heimtrainer für Senioren

Heimtrainer für Senioren

Die besten Crosstrainer Heimtrainer

1. Crosstrainer Heimtrainer für Einsteiger: Christopeit CT2

Besonders für Anfänger oder Wiedereinsteiger eignet sich der nächste Crosstrainer Heimtrainer. Die Schwungmasse beträgt 7 kg, dies ist eine gute Grundlage um mit einem effizienten Training zu starten. Das ebenso vorhandene Magnet-Brems-System und der flüsterleise Flachriemenantrieb tragen dazu bei das Training so leise und entspannt wie möglich zu gestalten. Vorhanden sind 8 Widerstandseinstellungen die der Trainierende nach Lust, Laune und Können frei wählen kann. Über den inkludierten LCD Display können alle relevanten Trainingswerte mühelos einsehen werden. Auch die Einstellung von persönlichen Obergrenzen ist möglich. Deren Überschreitung wird über das Display von dem Crosstrainer Heimtrainer als Warnung angezeigt. Der Puls kann über die Handpulssensoren in den Griffarmen gemessen werden. Für noch mehr Sicherheit sorgt der zusätzliche Haltegriff, die rutschhemmenden Fußschalen und der Niveau Boden-Höhenausgleich.

Will man den Crosstrainer Heimtrainer umstellen oder verräumen wird dies durch die angebrachten Transportrollen enorm erleichtert. Dieses Modell ist für eine Auslastung von maximal 100kg Benutzergewicht ausgelegt.

 

Crosstrainer Heimtrainer

zusammengefasste Details:

  • für Einsteiger geeignet
  • Schwungmasse: 7kg
  • LCD-Bildschrim
  • 8 Widerstandeinstellungen
  • Extras: Einstellung von Obergrenzen und Warnsignal bei Überschreitung, extra Haltegriff, rutschhemmende Fußschalen, Niveau-Boden-Höhenausgleich
  • Transportrollen, max. Gewicht: 100kg

Jetzt beim Kauf des CT2 hier sparen

2. Crosstrainer Heimtrainer für Fortgeschrittene: Sportstech CX610

Dieser Profi Crosstrainer hat für den geringen Preis einiges zu bieten. Die Schwungmasse beträgt 18kg, es gibt 32 Widerstandstufen die für jede körperliche Verfassung geeignet sind und einen flüsterleisen Rillenriemen für extra leisen Betrieb. Die Pedale von diesem Crosstrainer Heimtrainer sind mit einer antirutsch Beschichtung ausgestattet und in 3 Stufen auf den eigenen Körper anpassbar. Weiters ist der hochfortschrittliche Trainingscomputer mit Bluetooth ausgestattet und noch dazu mit Apps verknüpfbar. Sobald sie ein Tablet/iPad in die vorgesehene Halterung stecken und die Fitnessapp aktivieren haben Sie, mit der Google Maps Funktion, das Gefühl, als würden Sie durch richtige Straßen laufen. Das gibt noch einen zusätzlichen Ansporn für das Training. Ebenso kann der Trainierende zwischen 12 verschiedenen Trainingsprogrammen wählen und auch die Herzfrequenz ist mit einem Brustgurt auf dem Bildschirm anzeigbar. Eine Trinkflachenhalterung ist, ebenso wie eine spezielle Trinkflasche, beim Kaul inkludiert.

Zum leichteren Verstauen besitzt dieser Crosstrainer Heimtrainer auch Transportrollen. Das empfohlene Maximalgewicht für Trainierende beläuft sich auf 120kg.

Sportstech gibt noch dazu eine Herstellergarantie von fünf Jahren.

 

Crosstrainer Heimtrainer

zusammengefasste Details:

  • für Fortgeschrittene geeignet
  • Schwungmasse: 18kg
  • Trainingscomputer mit Bluetooth, Verbindung mit Apps möglich
  • 32 Widerstandsstufen, 12 Trainingsprogramme
  • Extras: 3 Stufen Pedale, Trinkfalschenhalterung und Trinkfalsche, 5 Jahre Garantie
  • Transportrollen, max. Gewicht: 120kg

Jetzt beim Kauf des Sportstech CX610 hier sparen

3. Crosstrainer Heimtrainer: Christopeit CX6

Der Christopeit Crosstrainer ist für wirklich jeden geeignet. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jedem wird mit den 12kg Schwungmasse und dem Magnet-Brems-System ein angenehmer Lauf ermöglicht. Der Lauf wird durch den flüsterleisen Flachriemenantrieb noch optimiert. Insgesamt gibt es 24 Motor und Computergesteuerte Tretwiderstände, 11 vorgegebene Trainingsprogramme, 5 individuelle Herzfrequenzprogramme und ein Körperfettprogramm. In den individualisierten Benutzerprogrammen können auch persönliche Grenzwerte eingegeben werden. Jene können sich auf den Puls, Kalorienverbrauch, die Entfernung oder Zeit beziehen und deren Überschreitung wird auf dem Display angezeigt. Die Pulsmessung kann über die Sensoren in den Handgriffen oder einen drahtlosen Brustgurt erfolgen.
Selbstverständlich kann der Puls mit sechs anderen Werten auf dem angenehm belichteten LCD-Display angezeigt werden. Die Funktion des Fitness Tests bei diesem Crosstrainer Heimtrainer ermittelt die Trainingsleistung und analysiert den Körperfettanteil, den BMI und BMR.

Die Pedale sind mit einem rutschhemmendem Material überzogen und besitzen dreifach verstellbare Fußschalen, dies ermöglich ein noch sichereres Training. Ebenso wird zusätzliche Sicherheit mit dem Niveau Boden-Höhenausgleich garantiert. Die Transportrollen ermöglichen ein einfaches Verschieben. Ausgelegt ist dieser Crosstrainer Heimtrainer für ein Benutzergewicht von maximal 150 kg.

 

 

Crosstrainer Heimtrainer

zusammengefasste Details:

  • Schwungmasse: 12kg
  • blue/green back light LCD-Bildschrim
  • 24 Widerstandseinstellungen, 11 Trainingsprogramme, 5 individuelle Herzfrequenzprogramme, Körperfettprogramm
  • Extras: Einstellung von Grenzwerten und Warnsignal bei Überschreitung, Fitness Test, BMI und BMR Rechner, verstellbare Fußschalen, Niveau-Boden-Höhenausgleich
  • Transportrollen, max. Gewicht: 150kg

Jetzt beim Kauf des CX6 hier sparen

Die besten Laufband Heimtrainer

1. Laufband Heimtrainer für Einsteiger: Motorisiertes Laufband von Letixsports

Bei diesem Laufband Heimtrainer handelt es sich um das T-250 Modell von Letixsports. Dieses Fitnessgerät eignet sich
besonders für Einsteiger. Die Geschwindigkeit ist regulierbar bist zu einem Maximum von 10km/h. Der LCD-Display informiert für relevante Werte wie die Trainingsdauer, die Geschwindigkeit, die Distanz und den Kalorienverbrauch. Weiters ist dieses Modell sehr leise, was perfekt ist für den alltäglichen Gebrauch in Wohnräumen. Auch eine Not-Aus-Reißleine ist vorhanden, die mit einem Magnetschalter verbunden ist.

Dieser Laufband Heimtrainer ist auf eine Belastung bis 120 kg ausgelegt. Perfekt ist die klappbare Funktion und die Laufrollen, die das Verräumen nach dem Training drastisch erleichtern, dann belaufen sich die Maße nur noch auf eine Breite von 60cm und eine Höhe von 117cm.

 

Heimtrainer Laufband

zusammengefasste Details:

  • für Einsteiger geeignet
  • 500 Watt-Motor, Höchstgeschwindigkeit von 10km/h
  • LCD-Bildschrim
  • Extras: Not-Aus-Reißleine
  • Lauffläche: 980x340mm
  • klappbar und mit Laufrollen, max. Gewicht: 120kg

Jetzt beim Kauf des T-250 hier sparen

 

2. Laufband Heimtrainer für Fortgeschrittene: Fitifito 8500 Profi Laufband 

Nun kommen wir zu der besten Profi Laufband Heimtrainer Variante! Dieses Modell zeichnet sich durch eine sehr starke Leistung aus: Das Laufband ist 7PS stark, dies ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 22km/h. Noch dazu gibt es die Möglichkeit eine Steigung von bis zu 20% in den personalisierten Trainingsmodulen einzustellen. Über den großen LED Bildschirm können alle wichtigen Werte aufgerufen werden und durch die Handgriffe kann eine Pulsmessung, oder eine Regelung von Steigung oder Geschwindigkeit erfolgen. Noch dazu gibt es 5 Trainingsprogramme, wobei es 99 programmierte Strecken gibt, aber auch Eigene hinzugefügt werden können.

Die überdurchschnittlich große Lauffläche (1330x500mm) bietet ein besonderes Lauferlebnis bei dem sich der Trainierende fallen lassen kann und sich in Sicherheit weiß. Weiters hat der Laufband Heimtrainer Integrierte Knie-, und Gelenkschonende Dämpfsysteme, ein Lüftungssystem, einem MP3-Anschluss, ein Getränkehalter und einen eingebauten Klappmechanismus zum leichten Ab-, und Aufbau. Das Trainingsgerät ist bis zu einem Gewicht von 180kg zugelassen und zusätzlich mit einem Sicherheitsschlüssel ausgestattet. 

 

 

Laufband Heimtrainer

zusammengefasste Details:

  • für Fortgeschrittene geeignet
  • 7PS, Höchstgeschwindigkeit von 22km/h
  • LED-Bildschrim
  • Pulsmessung über die Handgriffe
  • 5 Trainingsprogramme, 99 Strecken, und noch weiter personalisierbar
  • Extras: Knie-, Gelenkschonende Dämpfsysteme, Lüftungssystem, MP3-Anschluss, Getränlehalter
  • Lauffläche: 1330x500mm
  • klappbar, max. Gewicht: 180kg

Jetzt beim Kauf des Fitifito hier sparen

 

Die besten Heimtrainer Spinning

1. Heimtrainer Spinning: Heimtrainer-Fahrrad von We R Sports 

Wer ein Spinning-Fahrrad sucht, legt Wert auf den Ausbau der körperlichen Fitness. Dafür ist dieser Heimtrainer
genau richtig. Integriert ist ein Display mit fünf verschiedenen Funktionen wie Kalorien, Strecke, Tempo, Dauer, Frequenz. Die Schwungmasse beläuft sich bei diesem Heimtrainer Spinning auf 20kg, was einen sehr ruhigen und angenehmen Lauf ermöglicht.
Die Sitzposition ist sehr variabel was das Training für viele verschiedene Personen ermöglicht. Sehr gut zeichnet sich das Not-Aus-System aus. Es ermöglicht den schnellen Trainingsabbruch auf dem Heimtrainer Spinning wenn Unwohlsein etc. auftritt. Dieses Modell kann sehr gut mit allen Marktführern mithalten und kostet aber nur einen Bruchteil aller anderen Trainingsmodelle. Das maximale Gewicht des Trainierenden sollte 125kg nicht überschreiten.

Heimtrainer Spinning

zusammengefasste Details:

  • für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet
  • integrierter Trainingscomputer
  • Sitzposition variabel
  • Extras: Not-Aus-System
  • Schwungmasse: 20kg
  • max. Gewicht: 125kg

Jetzt beim Kauf des Heimtrainers von We R Sports hier sparen

 

2. Heimtrainer Spinning: Body Coach Racing Bike Pro-X 13

Bei diesem Modell ist ein Trainingscomputer integriert welcher schnell Auskunft über die Geschwindigkeit,
Distanz, Zeit, Scan und den Kalorienverbrauch gibt. Ein weiteres Highlight findet sich in der Sitzposition: Der höhenverstellbare Lenker ist für die Racing-Position des Sportlers ausgelegt und der Sattel ist gut gepolstert, jener ist in alle Richtungen auf die eigene Körpergröße anpassbar.
Auch dieser Heimtrainer Spinning hat eine große Schungmasse von 13kg. Dies eignet sich perfekt um die Ausdauer zu fördern. Weiters gibt es viele einstellbare Widerstände und eine Kontaktbremse. Zum besseren Verschieben hat der Heimtrainer Spinning Transportrollen. Das Maximalgewicht beträgt für dieses Modell 125kg.

Heimtrainer Spinning

zusammengefasste Details:

  • für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • integrieter Trainingscomputer
  • Sitzposition variabel
  • Extras: einstellbare Widerstände, Kontaktbremse
  • Schwungmasse: 13kg
  • Transportrollen, max. Gewicht: 125kg

Jetzt beim Kauf des Body Coach Racing Bikes hier sparen

 

3. Heimtrainer Spinning: AsVIVA S8 Indoor Cycle Cardio VIII 

Zu guter Letzt möchte ich Ihnen ein Markenmodell näher bringen. Dieses Spinning-Rad setzt schon äußerlich auf Langlebigkeit, Stabilität
und Sicherheit. Die Widerstandseinstellungen sind stufenlos und personalisiert einsetzbar um die besten Erfolge erzielen zu können. Der Trainingscomputer ist mit Bluetooth ausgestattet so, dass er neben dem Anzeigen der relevanten Werte auch mit dem eigenen Smartphone per App verbinden kann. Die App ist sowohl im IOS-, als auch im Andoid-Appstore erhältlich. Die Schwungmasse beträgt 22kg, welches weit über den Durchschnitt hinaus einen angenehmen Lauf ermöglicht. Der Sattel ist so weit verstellbar, dass das Modell auf jede Körpergröße angepasst werden kann. Die Pedale sind noch dazu mit Riemen ausgestattet. Dies ermöglicht ein müheloses Training. Noch dazu sorgt der eingebaute Getränkehalter für eine durchgehende Wasserversorgung, somit kommt es kaum zu einer Dehydration nach seinem langen oder sehr anstrengenden Training.

Heimtrainer Spinning

zusammengefasste Details:

  • für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • Trainingscomputer hat Bluetooth und kann mit der eigenen App verbunden werden
  • Sitzposition variabel
  • Extras: stufenlose Widerstandseinstellung, Pedale mit Riemen, Getränkehalter
  • Schwungmasse: 22kg
  • Transportrollen,max. Gewicht: 150kg

Jetzt beim Kauf des AsVIVA S8 hier sparen

Die besten Liegefahrrad Heimtrainer

1. Liegefahrrad Heimtrainer: Christopeit Sitz-Ergometer RS 2

Wie bei jedem Christopeit Gerät ist auch dieser Liegefahrrad Heimtrainer mit dem flüsterleisen Flachriemenantrieb ausgestattet. Der Widerstand kann durch den Trainingscomputer eingestellt werden. Jener bietet 24 verschiedene Einstellungen, 7 vollständige Trainingsprogramme und 1 Körperfettprogramm, es ist aber auch möglich sich sein vollkommen
individuelles Programm zusammenzustellen. Der LCD-Display zeigt noch dazu Zeit, Geschwindigkeit, Entfernung, Kalorienverbrauch, Pedalumdrehung, Watt und Pulsfrequenz an. In 7 Anzeigefenstern kann der Sportler selbst die interessanten Werte einstellen, auch die Eingabe von persönlichen Grenzwerten ist möglich. Weiters bietet dieser Liegefahrrad Heimtrainer einen Fitness-Test an, welcher einem ein effizienteres Training ermöglicht. Die Pulsüberwachung erfolgt über die eingebauten Handsensoren. Die Schwungmasse beträgt 9kg.
Der komplette Sitzposition lässt sich individuell auf die Körpergröße und die eigenen Bedürfnisse anpassen. Die Position setzt sich aus dem Komfortsattel und dem Rückenteil zusammen, welches aus atmungsaktiven Polstern besteht. Dazu kommt der angenehme Niveau-Boden-Höhenausgleich. Die Pedale sind rutschhemmend, dies versichert eine stabile Trainingsposition. Die Funktion wird mit dem Netzteil sichergestellt, das erspart den ständigen Kauf von Batterien. Die Rollen unter dem Liegefahrrad Heimtrainer erleichtern das Umstellen oder auch Verräumen. Der Liegefahrrad Heimtrainer ist für ein Maximalgewicht von 120kg ausgelegt.

 

 

 

Liegefahrrad Heimtrainer

zusammengefasste Details:

  • für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • LCD-Bildschirm
  • Sitzposition variabel
  • Pulsmessung über die Handgriffe
  • 24 Widerstandseinstellungen, 7 Trainingsprogramme, 1 Körperfettprogramm, Fitness-Test und auch personalisierbar
  • Extras: leiser Flachriemenantrieb, atmungsaktive Polsterung, Niveau-Boden-Höhenausgleich
  • Schwungmasse: 9kg
  • Transportrollen, max. Gewicht: 120kg

Jetzt beim Kauf des Christopeit hier sparen

 
2. Liegefahrrad Heimtrainer: Kettler Heimtrainer Axos Cycle R

Der Heimtrainer von Kettler bietet einen ganz besonderen Komfort. Der Sitz kann unkompliziert und schnell
weiter nach hinten oder nach vorne geschoben werden. Für einen erleichterten Aus-, und Einstieg gibt es einen Griffbügel zum festhalten. Der Trainingscomputer, mit LCD-Display, ist mit Push’n Turn ausgestattet und zeigt während des Trainings die

Dauer, Trainingsstrecke, Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Energieverbrauch und die Raumtemperatur an. Die Pulsmessung kann über die eingebauten Handsensoren, einen Ohrclip, oder einen Brustgurt erfolgen. Falls der Trainierende die obere Grenze seines Pulses erreichen sollte folgt sogar ein akustisches und ein optisches Signal zur Warnung.
Dieser Liegefahrrad Heimtrainer kann bis zu vier Personenangaben speichern und verfügt über 12 verschiedene Trainingsprogramme. Statt Batterien funktioniert es mit einem Netzanschluss. Das schont die Umwelt und sorgt nicht ständig für neue Kosten. Die Gewichtsbelastung ist maximal mit 130 kg ausgeschrieben. Die Schwungmasse beträgt bei diesem Liegefahrrad Heimtrainer 9kg. Er besitzt noch dazu Transportrollen die das Verschieben von diesem Liegefahrrad Heimtrainer sehr erleichtern.

 

 

Liegefahrrad Heimtrainer

zusammengefasste Details:

  • für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • LCD-Bildschrim mit Push’n Turn
  • Sitzposition variabel
  • Pulsmessung über die Handgriffe
  • 12 Trainingsprogramme, Speicherung von bis zu 4 Personen möglich 
  • Extras: Warnsignal bei dem Erreichen der oberen Pulsgrenze, Netzanschluss
  • Schwungmasse: 9kg
  • Transportrollen, max. Gewicht: 130kg

Jetzt beim Kauf des Kettler Axos hier sparen

Die besten Fahrrad Heimtrainer

1. Fahrrad Heimtrainer: Ultrasport Heimtrainer F-Bike (Work/Heavy/200B)

Dieser Fahrrad Heimtrainer hat viele Vorteile und Besonderheiten. Zumal ist es ein klappbarer Heimtrainer. Das ist eine enorme
Erleichterung im Alltag, da dann nicht soviel Platz an den Fahrrad Heimtrainer verloren hat. Weiters hat es 8 Widerstandslevel die den Sportler immer wieder auf das Neue herausfordern können. Selbst für besonders kleine, oder sehr große Personen ist der Ultrasport Heimtrainer F-Bike geeignet, da der Sitz für jeden Körpergröße eine passende Einstellung hat. Der vorhandene Trainingscomputer hat einen integrierten LCD Display und misst die Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, Plus und den Kalorienverbrauch. Handsensoren sind in der Lenkstange integriert. Noch dazu ist dieser klappbare Heimtrainer sehr leise, was eine entspannte Trainingsatmosphäre fördert.

Ist Ihnen ein entspanntes Klima nicht so wichtig wie die Erledigung Ihrer Arbeit gibt es auch dafür eine Lösung. Es gibt einen Ultrasport Heimtrainer F-Bike mit einem integrierten Workstation Kit. Jenes ist optimal wenn Sie während der Trainings auf dem Fahrrad Heimtrainer eine Ablage für Ihren Laptop oder ein Buch benötigen. Falls Sie sich aber nicht ganz sicher sind wie sie trainieren möchten können Sie das Workstation Kit auch später extra erwerben. 

Die einzige Frage die Sie sich vor ihrem Kauf von dem Ultrasport Heimtrainer F-Bike stellen müssen ist: Ob Sie eine Rückenlehne wollen. Jene ermöglicht ein angenehmes Training wobei die Wirbelsäule nicht zusätzlich belastet wird. Der Ultrasport Heimtrainer F-Bike 200B hat eine solche schon beim Kauf integriert und lässt sich durch seine dynamische Form noch besser zusammenklappen und verstauen.

Fahrrad Heimtrainer

 

Heimtrainer Fahrrad

zusammengefasste Details:

  • für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • LCD-Bildschirm
  • Sitzposition variabel
  • Pulsmessung über die Lenkstange
  • 8 Widerstandseinstellungen
  • Extras: sehr leise, viel Zubehör erhältlich; bei dem Modell Heavy: MP3-Halterung und Handtuchhalter; bei dem Modell 200B: Rückenlehne
  • klappbar, Transportrollen, max. Gewicht: 100kg oder 130kg

Jetzt beim Kauf des Ultrasport hier sparen

 

2. Fahrrad Heimtrainer: Christopeit Heimtrainer Ergometer ET 6

Es ist kaum möglich die vielen Vorteile dieses Fahrrad Heimtrainers in einem, möglichst kurzen, Fazit unterzubringen. Ich starte mit dem Tretwiderstand: 24 verschiedene Widerstandsstufen hat der Christopeit Heimtrainer zu bieten. Durch das 12 kg schwere, verschleißfrei Magnetic-Bremssystem und den flüsterleisen Flachriemenantrieb ist trotzdem ein gutes, und vor allem leises, Rundlaufverhalten möglich.

Der Trainingscomputer ist mit einem neuartigen LED-Display ausgestattet. Das grüne Licht schont die Augen und ermöglicht ein besseres
Erkennen der angezeigten Werte. Die Plusüberwachung erfolgt über die Handsensoren im Lenker oder über einen Brustgurt. Das hängt von den persönlichen Präferenzen ab, die Auswertung wird nicht beeinflusst. Weiters können individuelle Trainingsziele eingestellt werden. Dazu stehen verschiedene Programme zur Verfügung. Zu guter Letzt möchte ich die Funktion des „Fitness Tests“ hervorheben. Diese benotet das absolvierte Training wie in der Schule und startet eine Körperfettanalyse. Der Trainierende kann ebenso den körpereigenen BMI analysieren lassen. Durch solche Funktionen werden Sie, bei regelmäßigem Training, sofort Veränderungen bemerken. 

Bei diesem Fahrrad Heimtrainer sind Sitz und Lenker neigungsverstellbar, so findet jeder die passende Körperhaltung während des Trainings. 

Den Christopeit Heimtrainer Ergometer ET 6 gibt es in zwei verschiedenen Variationen: Einmal inklusive Brustgurt mit einer Reichweite von 1m und einmal inklusive einer Schutzmatte für den Boden (120x60cm).

 

 

 

Fahrrad Heimtrainer

zusammengefasste Details:

  • für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  • LED-Bildschirm
  • Sitzposition variabel
  • Pulsmessung über die Lenkstange
  • 24 Widerstandseinstellungen, 11 Trainingsprogramme, 5 Pulsprogramme, Fitness-Test, Körperfettanalyse, BMI-Analyse, Einstellung von individuellen Trainingszielen
  • Extras: leiser Flachriemenantrieb, Netzteil, Niveau-Boden-Höhenausgleich, individuelle Grenzwerte einstellbar und ein Warnsignal bei Überschreitungen
  • Schwungmasse: 12kg
  • Transportrollen, max. Gewicht: 150kg
 

Jetzt beim Kauf des Christopeit hier sparen